Inhalt:

Aktuelle Einsatzberichte

07. August 2013 Wohnhausbrand in Untertweng

Der Brand ist am Mittwochnachmittag in einem Einfamilienhaus in Untertweng ausgebrochen.

Das Feuer dürfte nach ersten Schätzungen am Dach ausgebrochen sein. Das Wohnhaus brannte vollständig aus. Ein Arbeiter erlitt Rauchgasvergiftungen als er die ersten Löschversuche durchführte. Nach der Erstversorgung durch einen Notfallsanitäter, wurde er mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Insgesamt standen 8 Feuerwehren (Untertweng, Radenthein, St. Peter ob Radenthein, Kaning Döbriach, BTF Veitsch-Radex, Feld am See und Bad Kleinkirchheim) mit knapp 150 Mann im Einsatz. Weiteres Vorort waren die Polizeiinspektionen von Radenthein und Bad Kleinkirchheim.

Bericht: Bernhard Poppernitsch 

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren