Inhalt:

Aktuelle Einsatzberichte

12. April 2018 BMA im DAS RONACHER Therme & Spa Resort*****S

Am Donnerstag, den 12.04.2018 um 08:29 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Kleikirchheim zu einem Brandmeldealarm in das Thermenhotel Ronacher gerufen.

Aufgrund den Angaben der LAWZ, wonach mehrere Alarme bei der LAWZ aufgelaufen sind, war zunächst von einem realen Einsatz auszugehen. Wir rückten umgehend mit RLFA 2000 und DLK 23/12 zum Einsatzort aus.

Die Erkundung am Einsatzort ergab glücklicherweise keinen Brand. Ein Elektriker erzeugte beim Absaugen von Elektro-Schaltschränken eine starke Staubentwicklung im Untergeschoß, was von der Brandmeldeanlage mehrfach als Brand registriert wurde. Die „Vorsichtsmaßnahme“ des Elektrikers, die Brandmelder im Arbeitsbereich mit Gummihandschuhen abzudecken und so keinen Alarm auszulösen, hat offensichtlich nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Vielleicht wäre es besser gewesen, die betreffende Meldergruppe vor Beginn der Arbeiten einfach abzuschalten??!! Nichts desto trotz freut sich die Gemeindekasse wieder über einen Kostenersatz für den Fehlalarm in Höhe von 348,00 €.

Die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim stand mit RLFA 2000 und DLK 23/12 und insgesamt 16 Mann im Einsatz.

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren