Inhalt:

Aktuelle Einsatzberichte

8. Jänner 2019 Nachlöscharbeiten Villenbrand Millstatt

8. Jänner 2019.

13.37 Uhr zweite Alarmierung nach Millstatt am See zu Nachlöscharbeiten. Erneut rückten 12 Kameraden mit DLK und KRFS zum Brandobjekt aus.

Dieses Mal wurden noch stark rauchende Mauer und Deckenteile mit einem Kran aus der Brandruine entfernt. Die DLK diente als Arbeitsplatz für den Kranführer und war für den Fall der Fälle mit einer Löschleitung ausgerüstet.

Am Ende der Kranarbeiten wurden die letzten rauchenden Stellen von der DLK abgelöscht. Gemeinsam mit der Feuerwehr Millstatt wurde die Gerätschaft versorgt. Danach konnten die Mannschaften nun endlich wieder in die Rüsthäuser einrücken.

Danke der FF Millstatt und allen anderen Wehren für die tolle Zusammenarbeit.

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren