Inhalt:

Aktuelle Einsatzberichte

8. März 2017 Brandeinsatz Seniorenpark Patergassen

Am Mittwochvormittag, den 8. März 2017 um 10.54 Uhr wurden die Feuerwehren Patergassen, Bad Kleinkirchheim und Reichenau zu einem Brandeinsatz nach Patergassen alarmiert.

Einsatzmeldung lautete Wohnungsbrand im Seniorenpark Patergassen, 1. oder 2. Stock.
Aufgrund dieser Informationen rückte die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim mit RLFA 2000, TLFA 2000, DLK 23/12 und KRFS aus. Weiters wurde auf der Anfahrt ein Atemschutztrupp ausgerüstet.

Der Brand beschränkte sich auf die Hausfassade mit sehr starker Rauchentwicklung durch die brennende Wärmedämmung. Gemeinsam mit der Feuerwehr Patergassen entfernten wir die betroffenen Fassadenteile, löschten mit dem Hochdruck noch brennende Teile und kontrollierten mittels Wärmebildkamera angrenzende Fassadenbereiche.

Der Zugang über die Drehleiter und der Einsatz der Rettungssäge erleichterte die Arbeit sehr.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Patergassen und der Feuerwehr Reichenau für die abermals sehr erfolgreiche Zusammenarbeit.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Patergassen, Ebene Reichenau und Bad Kleinkirchheim, sowie die Johanniter Unfallhilfe und die PI Patergassen.

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren