Inhalt:

Aktuelle Einsatzberichte

Hagel mit Starkregen Juni 2012

Einsatztag: Montag 25. Juni  2012
Einsatzort: Gemeindegebiet Bad Kleinkirchheim
Einsatzgrund: Hagel mit Starkregen
Alarmierte Feuerwehr: FF Bad Kleinkirchheim, FF Patergassen
Mannschaftsstärke:  44 Mann
Fahrzeuge:  RLFA 2000, TLFA 2000, KLFA, KRFS, DLK 18, KLF, LFB-A, TLFA 2000.

Kurzbericht: Schwere Unwetter zogen von St. Oswald über Bad Kleinkirchheim. Starker Hagel war der Grund für zahlreiche Kellerüberschwemmungen im ganzen Gemeindegebiet. So mussten im Haus am Römerbad drei Keller, im Hotel Kolmhof und im Haus Görtschacher je ein Keller ausgepumpt und trocken gelegt werden.  Ebenso stand die Tiefgarage im Haus am Römerbad 40 Zentimeter unter Wasser. Eine kleine Mure ist beim Hotel St. Oswald abgegangen, auch die Terrasse wurde überflutet.

Ein  Bach in Zirkitzen sorgte für ein verstopftes Kanalrohr und musste mit einen  „Kanalratz“  freigelegt werden. Ein Zuflussrohr für einen Fischteich beim Dalnig musste  gespült werden, damit wieder frisches Wasser zu rinnen kann. Die Feuerwehren standen sechs Stunden im Einsatz.

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren