Inhalt:

Aktuelle Übungen

14. September 2013 - Suchaktion mit Johanniter Patergassen

Am 14.09.2013 führte die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim gemeinsam mit der Johanniter Unfallhilfe Patergassen eine Einsatzübung im Bereich der Moschelitzen durch. Übungsannahme war eine Suchaktion nach zwei vermissten Wanderern.

Nach einer ersten gemeinsamen Lagebesprechung im Bereich der Busumkehrschleife Rottenstein erfolgte die Zufahrt zum Bereitstellungsraum der Fahrzeuge in ca. 1500m Seehöhe. Nach einem weiteren kurzen Fußmarsch erreichten die Einsatzkräfte den letzten bekannten Aufenthaltspunkt der Vermissten. Hier erfolgte die Einteilung der Mannschaft in insgesamt vier Suchtrupps, entsprechend der Anzahl der in diesem Bereich vorhandenen Wanderwege. Nach einiger Zeit konnten die Vermissten etwas abseits der Wanderwege von den Suchtrupps 1 und 3 in verletztem Zustand ausfindig gemacht werden. Nach der Versorgung der Verletzten durch die Rettungssanitäter erfolgte ein kräfteraubender Transport der Verletzten mittels Tragen zum Bereitstellungsraum der Fahrzeuge.

Im Rahmen der gemeinsamen Schlussbesprechung wurden positive Aspekte der Übung hervorgehoben, aber auch Verbesserungspotentiale für zukünftige Einsätze erarbeitet. Besonders bewährt hat sich die neue Wärmebildkamera, die neben Brandeinsätzen auch für derartige Suchaktionen bestens geeignet ist.

Die FF Bad Kleinkirchheim bedankt sich bei der Johanniter Unfallhilfe Patergassen für die gemeinsame Übung und die anschließende Verköstigung.

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren