Inhalt:

Aktuelle Übungen

19. August 2013 Atemschutzübung

Die heutige Atemschutzübung bestand aus zwei Übungsschwerpunkten. Das Anlegen des Gerätes auf Zeit und der Innenangriff.

Es wurde im Stationsbetrieb gearbeitet.
Besonderes Augenmerk wurde auf das Anlegen der Geräte im fahrenden Fahrzeug  gelegt. Hier hat sich wieder gezeigt, dass unsere Atemschutzträger ein sehr hohes Ausbildungsniveau besitzen und für den Ernstfall bestens geschult sind

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren