Inhalt:

Aktuelle Übungen

2. August 2014 Zugsübung "Verkehrsunfall"

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“, so lautete die Übungsannahme der Zugsübung am 02.08.2014.
Im Rahmen der Gruppe wurden die erforderlichen Einsatzmaßnahmen bei Verkehrsunfällen zunächst theoretisch besprochen, danach ging es zum praktischen Teil der Übung. Das vermeintliche Unfallfahrzeug wurde vorschriftsmäßig gesichert bzw. stabilisiert. Unter Zuhilfenahme des hydraulischen Rettungsgerätes konnte die eingeklemmte Person schließlich aus dem Fahrzeug befreit werden. Im Anschluss wurde das Fahrzeug sprichwörtlich in seine Einzelteile zerlegt.

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren