Inhalt:

Aktuelle Übungen

20. September 2014 Waldbrandübung in der Gemeinde Ebene Reichenau

In der Gemeinde Ebene Reichenau hoch über dem Ortsteil Patergassen auf der Lassen wurde die Feuerwehr-Abschnittsübung des Feuerwehrabschnittes Oberes Gurktal durchgeführt.

Annahme war ein Waldbrand auf der Lassen. Insgesamt 6 Feuerwehren aus dem Abschnitt Oberes Gurktal und 2 Wehren vom Bezirk Spittal/Drau beteiligten sich mit 65 Mann an dieser Übung.

Nach einer kurzen Unterweisung durch BI Stefan Wernig (FF Unterbergen/Ferlach) wurde die Übung gestartet.

Ziel und Zweck der Übung war die Bekämpfung eines Waldbrandes in einem schwer erreichbaren und steilen Gelände hoch über Patergassen. Die Tankwägen mussten im Pendelverkehr das Löschwasser von der Gurk in das Einsatzgebiet bringen, wo das Waldbrandpaket-West (FF Spittal) aufgebaut war, befördern. Dann ging die Wasserförderung mittels C-Leitungen weiter zu den aufgebauten Löschlanzen und den diversen Brandherden. Es wurden auch Feuerwehrmänner mit den Löschrucksäcken ausgerüstet, um die Brandbekämpfung Vorort aufzunehmen. Auch die Flughelfer des Bezirkes waren bei dieser Übung im Einsatz.

Nach der harten Übung lud die FF Patergassen noch auf einen ordentlichen Imbiss ins Rüsthaus ein.

Aus dem Bezirk Spittal waren dabei:
FF Spittal mit Waldbrandpaket und MZF
FF Bad Kleinkirchheim mit TLFA
Flughelfer des Bez.  Spittal

Bericht: Bernhard Poppernitsch

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren