Inhalt:

Aktuelle Übungen

24. September 2018 Abschnittsfunkübung in Kaning

Am Montag, dem 24.09.2018 fand die letzte der drei Abschnittsfunkübungen des heurigen Jahres statt. Übungsannahme war ein Wohnhausbrand beim ehemaligen Gasthof Hubertus in Kaning mit starker Rauchentwicklung und vermissten Personen.

Nachdem die Feuerwehren Untertweng, St.Peter, Bad Kleinkirchheim, Radenthein, BTF Veitsch-Radex und Döbriach den Übungsort erreichten, wurde das Szenario unter besonderer Beachtung der Funkdisziplin und des eingespielten Funkverkehrs durchgespielt.

Die Übung wurde frühzeitig durch einen Einsatz (welcher sich Gott sei Dank als Fehlalarm einer Brandmeldeanlage herausstellte) für die FF Döbriach und Radenthein beendet.

Für den Abschnitts-Funkbeauftragten HBM Othmar Strobl war seine letzte Funkübung als Beauftragter. Er wird dieses Amt in jüngere Hände legen.

Quelle: © FF Kaning (Julian Tronegger);

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren