Inhalt:

Aktuelle Übungen

31. Mai 2016 Einsatzübung Hotel Postillion Millstatt

Am Dienstag den 31. Mai 2016 konnte die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim an einer Übung der Feuerwehr Millstatt teilnehmen.

Im Hotel Postillion in Millstatt wurde starke Rauchentwicklung festgestellt. Die Feuerwehren von Millstatt, Laubendorf und Seeboden bewerkstelligten die Wasserversorgung, den Atemschutz inklusive Innenangriff und natürlich auch die Verkehrsregelung.

Die FF Bad Kleinkirchheim hatte die Aufgabe, auf der Westseite des Hotels mittels Drehleiter die Personenbergung aus den oberen Stockwerken über die Balkone durchzuführen. Natürlich wurde auch eine C-Angriffsleitung über den Balkon hochgezogen und der ATS-Trupp zum Innenangriff in das 3. Obergeschoß gebracht.

Auch auf der Südseite konnte mit der 3 teiligen Schiebeleiter der FF Millstatt die Personenbergung durchgeführt werden. Es konnten ca. 25 Personen über die verschiedenen Fluchtwege geborgen werden.

Gegen Ende der Übung veranlasste der Einsatzleiter die Montage des Wasserwerfers auf der DLK, welcher durch die TS Seeboden mit ausreichend Wasser versorgt wurde.

Nach erreichtem Übungsziel lobten die Übungsverantwortlichen die Wehrübergreifende Zusammenarbeit der Kammeraden.

An der Übung nahmen ca. 65 Mann/Frau der Feuerwehren Millstatt, Laubendorf, Seeboden und Bad Kleinkirchheim teil.

Seitens der FF Bad Kleinkirchheim bedanken wir uns für die Einladung und freuen uns auf die Nächste.

Notruf

122

Kontakt

Oberbrandinspektor
Ing. Michael Sappl
Mobil: 0043 699 11458692
info@ff-badkleinkirchheim.at

Freiwillige Feuerwehr
Bad Kleinkirchheim



Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim
Kontakt & Impressum

unterstützt von gesagt.getan.
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren