To Top
 

T VU 2 - Verkehrsunfall Sicherungsarbeiten

Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung
Zugriffe 1118
Einsatzort Details

B 88, Straßenkilometer 7,4
Datum 20.06.2022
Alarmierungszeit 13:48 Uhr
Einsatzbeginn: 13:53 Uhr
Einsatzende 14:30 Uhr
Einsatzdauer 42 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Hans Peter Krenn
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Feuerwache Bad Kleinkirchheim
Fahrzeugaufgebot   RLFA 3000  TLFA 2000  KRFS  KLFA Mantra
Verkehrsunfall

Einsatzbericht

Am Nachmittag des 20.06.2022 kam es auf der B 88 Kleinkirchheimer Straße, im Bereich Brunnenstraße, zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem LKW.

Die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim wurde um 13:48 Uhr per Sirenenalarm und Alarmstufe "T VU 2 - Verkehrsunfall Sicherungsarbeiten" zu diesem Unfall alarmiert.

Nachdem glücklicherweise keine Personen bei dem Unfall eingeklemmt waren, beschränkten sich die Aufgaben der Feuerwehr Bad Kleinkircheim auf das Absichern und Freimachen der Unfallstelle sowie das Reinigen der Fahrbahn.

Eine Dame wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim mit RLFA 3000, TLFA 2000, KLFA und KRFS und 18 Mann, die Polizeiinspektion Bad Kleinkirchheim mit 3 Mann sowie die Johanniter Unfallhilfe Patergassen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

FF Bad Kleinkirchheim. © Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz

Feuerwehr intern - Login