To Top
 

Personenrettung aus Heuladekran

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 1002
Einsatzort Details

Hinteregger, St. Oswald
Datum 26.06.2020
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Alarmierungsart Übungplan
Einsatzleiter Michael Sappl
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwache Bad Kleinkirchheim
Fahrzeugaufgebot   DLK 23/12  KLF  RLFA 2000
Übung der Feuerwehr Bad Kleinkirchheim

Einsatzbericht

Die Übung der Feuerwehr Bad Kleinkirchheim beschäftigte sich mit dem Thema Personenrettung.

Eine Person war in einem Heuladekran bewusstlos von den Kameraden zu Bergen.
In gemeinschaftlicher Arbeit wurde der Patient liegend in der Schleifkorbtrage aus dem Kran geborgen und dem Rettungsdienst übergeben.

Hierbei wurde wieder die Knotenkunde aufgefrischt.
Die Übung wurde durch unsere jungen Kameraden ausgearbeitet, danke dafür.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

FF Bad Kleinkirchheim. © Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz

Feuerwehr intern - Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.