To Top
 

Absichern von Unfallfahrzeugen in Sonderlage

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 804
Einsatzort Details

Arnikastrasse 14, 9546 Bad Kleinkirchheim
Datum 01.03.2021
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Alarmierungsart Übungplan
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Feuerwache Bad Kleinkirchheim
Fahrzeugaufgebot   TLFA 2000  RLFA 2000
Übung der Feuerwehr Bad Kleinkirchheim

Einsatzbericht

Nach einer langen Covid-19 bedingten Übungspause konnte die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim am 01.03.2021 unter Einhaltung von strengen Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen endlich wieder den Übungsbetrieb aufnehmen.

Die Übung stand unter dem Thema "Absichern von Unfallfahrzeugen in Sonderlage". Bei insgesamt drei Übungsszenarien (PKW in Seitenlage; PKW auf dem Dach liegend; PKW auf einem anderen PKW) konnte das Sichern der Fahrzeuge mittels Stab Fast System beübt werden. Zudem folgte eine Einschulung auf den Greifzug inkl. der verschiedenen Rollen (feste Rolle, lose Rolle, Ausgleichsrolle) und eine allgemeine Besprechung über die technische Gruppe beim Verkehrsunfall.

Die Motivation der Übungsteilnehmer war wirklich sehr hoch, sodass alle Übungsziele erfolgreich erreicht werden konnten.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

FF Bad Kleinkirchheim. © Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz

Feuerwehr intern - Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.